exc-5e566f91e76e6430d0e2b1c5

Wie weiter?

Die niederlĂ€ndische Jugendsektion lĂ€dt zu einem Treffen ein, um gemeinsame Willensimpulse freizulegen und einen Weg fĂŒr den anthroposophischen Impuls der Zukunft zu ebnen.


WĂ€hrend ihrer Winterfeier arbeiteten die Aktiven der Gruppe bereits am Thema Zukunftsimpulse und es entstanden einige Initiativen und neue Ideen. Es zeigten sich aber auch offene Fragen, denen sie nun auf dem Treffen am 29. Februar mehr Raum geben werden: â€čWie bringen wir die Anthroposophie in die Welt? Können wir Anthroposophie mit Tatkraft verbinden? Wie können wir innovativ und mutig sein?â€ș Von 10 bis 20 Uhr wird an diesem Tag das Brainstorming weitergehen, das aber nicht nur mit dem Kopf, sondern auch mit Herz und HĂ€nden gefĂŒhrt werden wird. Dazu stehen Singen, eine Geschichte, das Tagungsanliegen, Wandern, gemeinsam kochen und essen sowie Diskussionen gleichberechtigt im Programm. Alle Interessierten an diesen Fragen sind eingeladen teilzunehmen.


Mehr: www.jeugdsectie.org

Letzte Kommentare

Facebook