exc-5ed00f18bdc6b144cc635661

Im Licht

>
Wer sagt, er sei im Licht, und hasst doch seinen Bruder, der ist immer noch in der Finsternis. Wer aber seinen Bruder liebt, der wohnt im Lichte, das, was ihn vom Geiste trennt, ist in ihm ĂŒberwunden.
— Der erste Brief des Johannes. Aus Emil Bock, Das Neue Testament, Urachhaus, 2014

Wenn Licht anwesend ist, kann ich in der physischen Welt sehen. Die FĂ€higkeit des Sehens ist von außen bedingt. Es gibt eine andere Welt, eine Welt, wo das Sehen von mir abhĂ€ngt. In dieser Welt kann ich nur sehen, wenn ich liebe. Dort gilt: Liebe macht sehend.

Louis DefĂšche


Zeichnung von Philipp Tok

Letzte Kommentare

Facebook