Hundert Jahre Anthroposophie

Im Zuge der ersten Veranstaltungen nach der Corona-Schließung hĂ€lt am 30. Juni 20 Uhr Peter Selg einen Vortrag im Rahmen der Allgemeinen Anthroposophischen Sektion. â€čDer Untergang des Abendlands? Rudolf Steiners Auseinandersetzung mit Oswald Spenglerâ€ș lautet der Titel. Die Anzahl der Teilnehmenden im Schreinereisaal ist gemĂ€ĂŸ aktuellem Schutzkonzept auf 140 begrenzt.

Letzte Kommentare

Facebook