exc-5de951f5873e117c6bca1d84

Gold im Menschen

Die italienische Jugendsektion geht 2020 vom warmen italienischen vulkanischen SĂŒden, wo sie ihre letzte Tagung organisierte, in den Norden bis zum Goetheanum fĂŒr eine Tagung vom 23. bis 26. Juli.


Der Titel der Konferenz â€“ Anthropo-Sophia Gold im Menschen â€“ gibt ein dreifaches Bild wieder: Anthropos, wie im Menschen, Sophia, fĂŒr Weisheit und Gold im Menschen als Weiterentwicklung dieser beiden Elemente. Dieses Konzept ist fĂŒr die Jugendsektion in Italien mit dem Herzen und der nĂ€hrenden Bewegung von der Peripherie zum Zentrum in Dornach verbunden. Im Mittelpunkt wird die Figur Rudolf Steiners und seine Biografie im Zusammenhang mit der Entwicklung der Anthroposophie stehen. Hochschule fĂŒr Geisteswissenschaft, Karma, das Thema â€čFaustâ€ș sowie Wirtschaft und Finanzen und die Klimakrise werden auch eingefangen. Das Organisationsteam will einen Raum schaffen, um sich dieser â€čGoldqualitĂ€tâ€ș im Lichte der Anthroposophie bewusst zu werden und so unsere Herzen fĂŒr die individuellen und globalen Herausforderungen zu stĂ€rken, denen wir als Jugendliche und als Menschen in naher Zukunft gegenĂŒberstehen.


Mehr: www.coraggiovani.it/

Titelbild: Auf einer Jugendtagung in Italien (2018)

Letzte Kommentare

Facebook