Eurythmie auf Ukrainisch und Englisch

Seit Anfang März gibt es auf dem Kanal Eurythmy4you online Eurythmiekurse auf Englisch und Ukrainisch.


Die Veranstaltenden laden ein, in diesen zweisprachigen Lektionen Brücken zu schlagen und zum Friedensprozess beizutragen. Die ukrainische Sprache soll gehört und wahrgenommen werden. Außerdem sind alle russischsprachigen Menschen, die Ukrainisch meist verstehen können, herzlich zum gemeinsamen Bewegen eingeladen. Die Übungen sollen in ihrem rhythmischen Aufbau die Teilnehmenden innerlich stärken. Wer Lust hat, dazuzustoßen, kann jeden Freitag und Montag im Livestream über die Webseite dabei sein oder verpasste Lektionen im Youtubekanal über die Webseite von Eurythmy4you nachholen.


Foto: Theodor Hundhammer

Print Friendly, PDF & Email

Letzte Kommentare

Facebook

Die Website ist als Entwicklungs-Website auf wpml.org registriert.