Erste Tagung

An Himmelfahrt trafen sich 50 Kunstinteressierte zur Frage der Bedeutung von Kunst fĂŒr Gesundheit und inneres Leben. Damit war die Veranstaltung nach den aktuellen Covid-EinschrĂ€nkungen ausgebucht. Hintergrund bildete Rudolf Steiners Vortragsreihe â€čKunst im Lichte der Mysterienweisheitâ€ș. Dort beschreibt Rudolf Steiner Kunst als einen Ausgleich fĂŒr die Auswirkungen der Technik. Wie unterscheiden sich die Farben von Glasfenstern von denen auf dem Bildschirm? Wie hĂ€ngen die Wesensglieder mit den Kunstgattungen zusammen? Das waren zwei der vielen Fragen an dem Wochenende. Die Tagung war die erste der Sektion fĂŒr Bildende KĂŒnste in der Verantwortung von Christiane Haid.


Bild: Irene van der Laag «Auferstehung», Pastellkreide (Detail).

Letzte Kommentare

Facebook