exc-5e33489c233ab6614608f08b

Begegnung suchen

Dirk Heinrich studierte Schauspiel und Sprachgestaltung am Goethe­anum und war anschliessend 17 Jahre lang Mitglied des dortigen Schauspielensembles. Heute arbeitet er als Lehrer an einer Steinerschule und wird nun erstmals wieder seine TĂ€tigkeit als Schauspieler am Goethe­anum aufnehmen. Im â€čFaust 2020â€ș wird Dirk Heinrich die Rolle des Faust ĂŒbernehmen.


Figur Clown
Blume Pfingstrose
Gott Apollo
Werkzeug Schnitzmesser
StĂŒck Die RĂ€uber (F. Schiller)
Held Parzival
KĂŒnstler Christian Morgenstern

Aus welcher Landschaft kommst du?

Ich habe mir natĂŒrlich Goethes Geburtsstadt als meine Wiege ausgesucht: Frankfurt am Main. Nachdem ich im Norden und SĂŒden Deutschlands gelebt habe, kann ich die ausgewogene Mittellage Frankfurts mit HĂŒgeln, WĂ€ldern, Dörfern schĂ€tzen. Ich konnte viele farbintensive Sonnenauf- und -untergĂ€nge erleben. (Es hĂ€ngt wohl auch mit dem Smog im Rhein-Main-Gebiet zusammen.)

Welcher Gedanke trÀgt dich?

Ein Gedanke, der mich seit der intensiveren BeschĂ€ftigung mit den Mysteriendramen berĂŒhrt und nicht mehr loslĂ€sst: Meine Wege und meine Entwicklung verdanke ich anderen mit mir verbundenen Menschen und merke dies meistens nicht einmal 


Ein Moment im â€čFaustâ€ș, der dich ergreift?

Die Sprache von Goethes Faust ist mir nah und vertraut â€“ fĂŒhlt sich zuweilen wie Nahrung an. Die Figur des Faust hingegen entzieht sich leicht dem Zugriff. Mal sehen, was da bis zum Sommer 2020 entstehen will!


Lieb das Böse gut! â€“ Faust I & II im Goetheanum ab Juni 2020

Letzte Kommentare

Facebook